SemperFi GmbH

„Aufs Maul“ DIE ZEIT-Portrait Sophia Thomalla

Aufs Maul

Sophia Thomalla provoziert, in Talkshows und auf Instagram. Sie garantiert Quote. Wie macht sie das? Und warum bewundert sie Angela Merkel?
Sophia Thomalla ist nicht da, deshalb sind alle ziemlich hektisch. Flüstern auf den Studiofluren in Köln. Wo bleibt sie bloß, die Sophia? Sie war in istanbul, sie hat ihren  Flug verpasst. Sie stand im Stau, ein unfall auf der Bosporusbrücke. Manchmal kann Thomalla gar nichts für die Aufregung, die sie umgibt, aber meistens eben schon. Die Aufregung, die Öffentlichkeit, das ist ihr Job. Mehr als eine Million Fans hat sie auf instagram, eine gewaltige Reichweite und somit Einfluss, auch wenn das vielen nicht gefällt. Als Schauspielerin hat sie das deutsche Abendpro- gramm durchgespielt. Bergdoktor. Unser Charly. Eine wie keine. Alarm für Cobra 11. Genial Da- neben. Dann war sie die mit dem Rammstein- Frontmann. Die mit den Tattoos. Die aus derGala, der Bunte, der Bild. Für eine Media-Markt- Kampagne hat sie, nicht lange her, im engen Top posiert, Slogan: »An diesen Tagen streichelt er einfach alles, was Knöpfe hat.« Nun soll sie bei einer Fernsehshow für Sat.1 mitmachen. Catch! Die deutsche Meisterschaft im Fangen. Gibt es wirklich. Grimme-bepreist sogar. Auf die Frage, welche Shows sie besuche, wird sie später ziemlich ehrlich antworten….Hier gibts den ganzen Artikel zum Nachlesen: ZEIT Sophia Thomalla Portrait

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Wir benutzen Cookies, um die Nutzer­­freund­­lich­keit der Web­seite zu verbessern.

Mit der Nutz­ung der Web­­seite erklären Sie sich damit ein­­verstanden, dass wir Cookies verwenden.

Einverstanden
Datenschutzerklärung ×
×