Moderator

Der gebürtige Hamburger ist wohl einer der bekanntesten TV-Mediziner und Moderatoren Deutschlands. Seit 2013 tritt Dr. Wimmer medial in Erscheinung und wurde vor allem bei YouTube dadurch bekannt, dass er auch die komplexesten Sachverhalte mit Charme, Witz und Verstand leicht verständlich darstellt:

„Ein Knochenbruch ist ein Knochenbruch – und nur im Hörsaal eine Fraktur!“

Geboren wurde Wimmer 1983 in Hamburg. Nach seinem Abitur und Zivildienst absolvierte Wimmer sein Studium der Humanmedizin an der Philipps-Universtät Marburg, sowie an der Universität zu Lübeck. Stationen im Ausland machte er unter anderm in Afrika, China und den USA. Einem breiten Publikum wurde Dr. Wimmer bekannt, als er am 30.01.2020 im ZDF bei Maybritt Illner dem deutschen Gesundheitsminister Spahn zu Beginn der Covid Pandemie beeindruckend und fundiert Paroli bot. Seine Voraussagen erwiesen sich kurze Zeit später als wahr.

Ob als Talk-Gast im TV, Experte in politischen Runden, als Gast-Host der renommierten NDR Talkshow oder als Moderator seiner eigenen TV Sendungen wie z.B der Dr. Wimmer Show (Sat.1), stets überzeugt Wimmer durch Menschennähe und unterhaltsame Wissensvermittlung. Seit Juli 2020 läuft „Dr. Wimmer- Wissen ist die beste Medizin“ erfolgreich im NDR Fernsehen. Dr. Wimmer engagiert sich seit Anfang seiner Karriere sozial, so ist er seit Dezember 2020 Botschafter für „Ein Herz für Kinder“ und das KITZ (Hopp-Kindertumorenzentrum) in Heidelberg.

Instagram

TV-Formate

  • 2020
    „Dr. Wimmer Talk. Wissen ist die beste Medizin“ NDR
  • 2020
    „Dr. Wimmer Show“ Sat.1
  • 2019
    „Wir sind klein und ihr seid alt” VOX
  • 2018
    „Gerechtigkeit” ARD
  • 2017
    „Medizin-Quiz mit Dr. Wimmer“ NDR-Fernsehen
  • 2017
    „Hausbesuch mit Dr. Wimmer“ NDR-Fernsehen
  • 2017
    „Gesund in den Tag mit Dr. Wimmer“ (Arbeitstitel) nn
  • 2016 – heute
    „Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin“ NDR-Fernsehen
  • 2016 – heute
    „Visite“-Kurzbeiträge NDR-Fernsehen
  • 2014 – heute
    Diverse Auftritte, Beiträge und Expertengespräche
    im öffentlichen und privaten Fernsehen und Radio
Dr. Johannes Wimmer, Moderator

Berufliche Tätigkeit

  • seit 2018
    Tätigkeit als Mediziner, Schwerpunkt Forschung digitale
    Patientenkommunikation, Psychotraumazentrum des Bundeswehrkrankenhaus, Berlin
  • 2015 – 2017
    Leiter Digitale Patientenkommunikation , Institut für Versorgungsforschung in der Dermatologie und bei Pflegeberufen (IVDP), Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), Hamburg
  • 2014 – heute
    Fernsehmoderator, Präsentator und Autor eigener TV- und Printformate, u.a.
    Norddeutscher Rundfunk (NDR-Fernsehen), Ullstein Taschenbuch Verlag
  • 2011 – heute
    Founder, MedServation GmbH, Hamburg
  • 2014 – 2016
    Arzt in Weiterbildung Innere Medizin , Zentrale Notaufnahme des Asklepios Klinikums Hamburg-Wandsbek
  • 2012 – 2013
    Medical Advisor , TBWA Worldhealth, Hamburg
  • 2012
    Arzt in Weiterbildung Radiologie, Radiologische Allianz, Hamburg
  • 2010 – 2012
    Kombiniertes Weiterbildungs- und Forschungsprogramm, Abteilung für Radiologie und MR Center of Excellence, Medizinische Universität Wien, Österreich
  • 2009
    Orthopädie als Teil des Praktischen Jahres, Cartilage Repair Center, Brigham and Women’s Hospital, Harvard Medical School, Boston, MA, USA
    Handchirurgie als Teil des Praktischen Jahres, Hospital for Special Surgery, Weill Cornell Medical College, New York, NY, USA
  • 2008
    Chinesisch-Europäisches Stipendium, Viszeralchirurgie 2nd Affiliated Hospital, Zhejiang University, School of Medicine, Hangzhou, Volksrepublik China
  • 2006
    Famulatur Sportmedizin, North Sydney Orthopaedic and Sports Medicine Centre/Sydney SportsMed, Sydney, Australien
  • 2004
    Pflegepraktikum Plastische Chirurgie , Dep. of Plastic and Reconstructive Surgery, Tygerberg Hospital, Kapstadt, Südafrika
  • 2002 – 2003
    Zivildienst, Katholische Kirchengemeinde Maria Grün, Hamburg

Moderationen und Vorträge

  • 2018
    “10-Jähriges Jubiläum ACH” Vortrag – Asklepios Medical School GmbH
  • 2018
    “Experten treffen Experten: Diabetologen im Gespräch” Vortrag – MSD SHARP & DOHME GmbH
  • 2018
    „6. Nationaler Erfahrungsaustausch Patient & Politik“ Vortrag – Roche Pharma AG
  • 2018
    “Stiftungsfest: Geburtshülfliche Gesellschaft” Festrede – Asklepios Klinik Altona
  • 2017
    “Psoriasis Excellence Program for Russian Dermatologists / Values in Psoriasis Care: From Patients to Payers” Vortrag – Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
  • 2017
    “Innovators Summit” Moderation: Vortrag + Panel-Diskussion – Heise Medien GmbH & Co. KG
  • 2017
    “Digitalisierung als Treiber von Wandel” Vortrag – Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
  • 2017
    “Arztsuche 3.0 – Versorgungsqualität transparent machen” Vortrag – jameda GmbH
  • 2017
    “Gemeinsam gegen resistente Erreger” Vortrag – MRE Netzwerk Hamburg
  • 2017
    “Merck DGN Abendveranstaltung” Moderation – Merck Serono GmbH
  • 2017
    “Derma Update 2017: Frühstückssymposium” Vortrag – Celgene GmbH
  • 2017
    “Workshop: Neue Medien in der Praxis – eine Chance für die moderne Psoriasisversorgung?!” Vortrag – Berufsverband der Deutschen Dermatologen e.V.
  • 2017
    “Schmerzkongress Mannheim” Vortrag – Aristo Pharma
  • 2017
    „Deutsches Ärzteforum 2017 – Hauptstadtkongress 2017” Vortrag – Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
  • 2017
    „eHealth Day“ Referent + Teilnahme DIskussion – Gesundheitswirtschaft Hamburg GmbH
  • 2017
    „Digitale Revolution im Gesundheitswesen – Patientendaten: Gold oder Dynamit “ Impulsvortrag – Innovative Medizin NRW
  • 2017
    „Podiumsdiskussion COPD“ Referent + Teilnahme Diskussion – Novartis Pharma GmbH
  • 2016
    „+Award“ Moderation – Praxis+Initiativbüro, Hamburg
  • 2016
    „Sternmarsch“ Bundestagung der Frauenselbsthilfe nach Krebs (FSH) Moderation – Frauenselbsthilfe nach Krebs Bundesverband e.V.

Akademische Ausbildung

  • 2011 – heute
    Executive MBA Health Care Management , Medizinische Universität Wien, Österreich (Thesis in Bearbeitung)
  • 2008 – 2011
    Amerikanisches Staatsexamen, United States Medical Licensing Examination (USMLE) Step 1 (2008), Step 2 CK (2010) und Step 2 CS (2011)
  • 2010
    Dissertation „Evaluierung von Knorpelersatzverfahren (AMIC und MACT) mittels optimierter Magnetresonanztomographie“, Radiologische Abteilung des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
  • 2005 – 2009
    Zweites Staatsexamen und Approbation Humanmedizin, Universität zu Lübeck
  • 2003 – 2005
    Erstes Staatsexamen Humanmedizin, Philipps-Universität Marburg
  • 1999 – 2000
    Schüleraustausch , Marian High School, Mishawaka, IN, USA
  • 1993 – 2002
    Abitur, Sophie-Barat-Schule, Hamburg
Dr. Johannes Wimmer, Moderator