SemperFi GmbH

Sophia Thomalla

Bühnenkind & Werbestar

Sophia Thomalla wurde am 6. Oktober 1989 in Berlin geboren. Bis zu ihrem siebten Lebensjahr lebte Sophia in Berlin und zog dann mit ihrer Mutter, der bekannten „Tatort-Kommissarin“ Simone Thomalla, nach Köln und später nach Gelsenkirchen. Als so genanntes „Bühnen-Kind“ und Tochter zweier Schauspieler, war es die logische Folge, dass Sophia immer nur den Wunsch verspürte als Schauspielerin ihr Leben zu leben. Sie studierte von 2007 – 2009 an der Constantin- Schauspielschule in Bochum. Und begann sehr früh ihre Karriere.

Ihre erste TV-Rolle bekam sie mit 15 Jahren: 2005 spielte sie die Lavinia Laurenti in der erfolgreichen ARD-Krimireihe „Commissario Laurenti“, ihre Filmeltern waren damals Barbara Rudnik und Henry Hübchen. 2009 – 2010 war Sophia im Hauptcast der Sat1-Daily-Soap „Eine wie Keine“.

Direkt im Anschluss begann sie mit dem Training für RTL „Let’s Dance“ und wurde im Mai 2010 die jüngste Siegerin der beliebten RTL Unterhaltungs-Show überhaupt.

Seit 2010 ist sie auch im Hauptcast der ZDF-Serie „Der Bergdoktor“ immer wieder vertreten und im Februar 2012 wirkte sie neben Oliver Beerhenke und Mirco Nontschew im Ensemble der Comedy-Serie „Die Dreisten Drei“ in ihrer ersten komödiantischen Hauptrolle mit.

Sophia Thomalla ist ein gern gesehener Gast in allen Talk- und Unterhaltungsshows und lebt in Berlin. Sie gilt als das schönste Gesicht des deutschen Schauspiels.

Seit 2015 wirbt Sophia Thomalla für Mode und Kosmetik vom Discounter Lidl. Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr geht die „Bleib schön du selbst“-Kampagne von Lidl mit Markenbotschafterin Sophia Thomalla in die zweite Runde. Ab März 2016 ist sie für die Mode- und Pflegelinien Esmara und Cien in vier neuen TV-Spots, zahlreichen Print- und Online-Anzeigen sowie im neuen Lidl-Kundenmagazin zu sehen.

News