SemperFi GmbH

Michael Wallisch

EIN JUNGE BOXT SICH NACH OBEN

Wie oft ist man sich im Leben nicht sicher, ob man mit Glück gesegnet ist? Wie oft bemängelt und bemitleidet man sich selbst und wünscht sich immer mehr ?

Dabei kann man froh sein, dass man eine solche Jugend nicht durchleben musste, die Michael Wallisch hatte. Als Kind einer drogenabhängigen Mutter und eines unbekannte Vaters kam der 1,96m grosse Hüne in München zur Welt. Schon von klein auf musste Michael Wallisch lernen, dass was die meisten als selbstverständlich ansehen – Familie, Liebe, Vertrauen, Geborgenheit – nicht für ihn galt.

Zwangsläufig will man schon sagen kam der junge Wallisch schon mit 9(!) Jahren mit dem Gesetz in Konflikt. Schon seit seiner Geburt zur Adoption frei gegeben und dann in Heime gesteckte fand Michael Wallisch erst im Sport seinen Halt im Leben. Ein Erzieher in Spanien entdeckte das Talent des jungen Michael Wallisch für das Boxen!

Schnell machte der grosse und kräftige Junge von sich reden. Hart und selbst diszipliniert arbeitet Michael an seinem Traum. Vom Amateur zum Deutschen Meister war für ihn kein Problem. Als Profi bestritt er 16 Kämpfe, die er alle 16 gewann. Davon 10(!) durch KO. Der letzte Kampf machte das natürlich Schwergewicht dann auch zum WBO EUROPAMEISTER !

Für Michael Wallisch nur eine weitere Station auf seinem Weg zum absoluten Traum: WELTMEISTER im Schwergewicht zu werden. Und dann als erster wirklich deutscher Profiboxer nach Max Schmeling. Nicht nur sein Traum würde in Erfüllung gehen ….

Ein Traum vieler würde sich bestätigen: wenn Du es nur wirklich willst und deine Fähigkeiten nutzt, überwindest Du die höchsten Hürden.

News